Segen für Schwangere

Home Blog Beiträge Segen für Schwangere

Exemple

Segen für Schwangere

Die Diakonie Schwerte gGmbH und die Kath. Kirchengemeinde St. Marien Schwerte laden in diesem Jahr zum dritten Mal zur Segensfeier für Schwangere und ihre Begleitung herzlich ein. Die aus Gründen des Virus-Schutzes nur für Angemeldete öffentliche Feier wird am Samstag, 22. August, um 15 Uhr im Garten der Diakonie, Kötterbachstraße 16, in Schwerte (nur bei trockenem Wetter). Das ist ein schöner Flecken Gartenland inmitten der Altstadt im Schatten des historischen Wuckenhofes. Die Segnungsfeier unter freiem Himmel unter der Leitung der evangelischen Pfarrerin Ruth Hansen und der katholischen Krankenhausseelsorgerin Ulrike Nagel ist ein Angebot für alle Schwangeren in der Region Schwerte unabhängig von ihrer Konfession oder Weltanschauung. Kein Teilnehmer, keine Teilnehmerin wird am Eingang nach der Religionszugehörigkeit gefragt, wohl aber nach der Anmeldung. Diese vorherige Anmeldung muss per E-Mail stattfinden unter: schwangerschaftsberatung@diakonie-schwerte.de

Einen Segen erbitten, die Schwangerschaft und das ungeborene Kind und natürlich die werdende Mutter unter einen besonderen Schutz stellen – das ist für viele Familien ein besonderer Wunsch, der an diesem Tag erfüllt wird.