8. Juni: Gemeindesamstag in Villigst für alle offen

Weil der erste Freitag und der zweite Samstag im Monat Juni auf zwei aufeinanderfolgenden Tagen liegen, fällt der turnusmäßige „Friday for Family“ in der FamilienKirche der Pfarrgemeinde, St. Thomas Morus in Villigst, aus. Stattdessen laden das Team der FamilienKirche und der Pfarrbezirk St. Thomas Morus gemeinsam für Samstag, 8. Juni, zum Gemeindesamstag in die Villigster Kirche und aufs Gelände an Schröders Gasse 3 ein.

Wie gewohnt sind wieder alle Generationen aufgerufen mitzumachen. Für alle wird etwas angeboten. Los geht es um 14.30 Uhr mit Angebotsteil A wie Ankommen, Auspowern, Auftanken. Die Tiere, die zur FamilienKirche gehören, müssen versorgt und die Grünanlagen gepflegt werden. Für das Bogenschießen müssen Zielscheiben-Staffeleien gebaut werden. Kaffee und Kuchen wird es parallel auch geben.

Im Angebotsteil B wie Beisichsein und Besinnung ab 16 Uhr wird wieder eine Bibelarbeit angeboten. Kinder und Erwachsene können zudem im Labyrinth hinter der Kirche einen Meditationsweg gehen. Weiter wird der richtige Umgang mit Pferden und Eseln als Erfahrung für Kinder und Jugendliche angeboten. Wer mitmachen will, muss sich anmelden (familienkirche@schwerterkirchen.de) und feste Schuhe und einen Fahrradhelm mitbringen. Spannend wird noch die angebotene Diskussionsrunde zum Thema „Demokratie braucht Religion“.

Hinter dem Buchstaben C verbirgt sich Christentum pur, die Heilige Messe nämlich, die in Villigst in St. Thomas Morus um 17.30 Uhr beginnt.

Der Abschluss ist der Buchstabe D wie Dabei sein, Dableiben und Dinner – nach der Messe beginnt das Mitbring-Picknick. Für Getränke und Grillgut, das schon vorbereitet wird, wird eine Spende erbeten.

Der nächste Friday for Family wird dann am Freitag, 5. Juli, um 17 Uhr sein. Nach den Sommerferien werden die Fridays immer am letzten Freitag im Monat sein (30. August, 27. September, 25. Oktober, 29. November).

Die nächsten Gemeindesamstage, die für alle Interessierten aus der ganzen Pfarrei und darüber hinaus offen sind, werden am 14. September, 12. Oktober und 14. Dezember stattfinden.